0209 169 - 6666 Zentrale Rufnummer Mo. bis Fr. 10 - 16 Uhr

In den Infocentern arbeiten mit großem persönlichen Einsatz qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Sie bestmöglich zu unterstützen. Sie

 

  • bieten Ihnen Zeit für ein persönliches Gespräch und für Information, Beratung und Hilfe aus einer Hand zu allen Themen rund ums Alter
  • fördern Kontakte und Aktivitäten
  • unterstützen Sie dabei, Ihre Anregungen zur Stadt(teil)gestaltung einzubringen
  • knüpfen mit Ihnen Netzwerke vor Ort, die zum guten Altern beitragen (z.B. zu Einrichtungen, Unternehmen, engagierten Bürger*innen)
  • organisieren gesundheitsfördernde Maßnahmen, um Pflegebedürftigkeit zu verhindern
  • entwickeln Strategien zur Früherkennung und zur Verhinderung von Pflegebedürftigkeit und Isolation

Termine

  • Keine Termine